Prof. Dr. Wassilios E. Fthenakis

Prof. Fthenakis_Pressefoto © Frank Roesner „Gute Kitas eröffnen Bildungschancen. Sie haben starken Einfluss auf die Entwicklungs- und Bildungsbiografien der Kinder, sie fördern Teilhabe und Integration. Entsprechend hoch sind die Anforderungen an sozialpädagogische Fachkräfte. Sie müssen heute wahre Multitalente sein, die Bildungsprozesse an den Stärken der Kinder ausrichten. Dabei ist entscheidend, dass dies ko-konstruktiv erfolgt, das heißt die Kinder, die Eltern und die Fachkräfte gestalten den Bildungsprozess aktiv mit. So gelingt es ihnen, die Kompetenzen der Kinder bestmöglich zu stärken und die kindliche Neugier am Entdecken und Lernen zu beflügeln. Vorbildliche Kitapraxis verdient eine besondere Würdigung. Dafür steht der Deutsche Kita-Preis.“

Prof. Dr. Wassilios E. Fthenakis
Präsident des Didacta Verbandes der Bildungswirtschaft